Das besondere Terrassengefühl.

In der Sonne liegen auf herrlich warmen Dielen – der Frühling kommt mit Macht. Holz-Terrassendecks haben sich als Mega-Trend für die Gartengestaltung – und den Urlaub zuhause – etabliert. Wir, die Peterhans,Schibli + CO AG, sind Ihr Partner für die fachgerechte Installation von Holz-Terrassendecks wahlweise mit ausschliesslich zertifizierten Hölzern – aber auch Ihr Servicepartner für die Pflege.

Auch heimische Holzarten wie z.B. die Esche (thermisch behandelt) eignen sich – übrigens entgegen der landläufigen Meinung – hervorragend für den Holzbelag. Die Vorteile sprechen für sich: Die äusserst angenehme, immer bestens temperierte Oberfläche fürs natuverbundene Barfussgefühl, die ebenso natürliche wie vornehm-elegante Ausstrahlung sowie nahezu grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten.

Wer schon ein Terrassendeck hat und das mediterrane Lebensgefühl geniesst, fragt sich vielleicht, wie sich das geliebte Deck nach dem Winter wieder auf Vordermann bringen lässt. Denn oft setzt sich über die kalten Monate der so genannte Grünbelag auf den Dielen fest. Das sind bestimmte Spielarten von Algen. Sie gedeihen auf Umwelteinträgen wie Schmutz und Staub, die sich mit Feuchtigkeit verbinden und so ein ideales Biotop für die winzigen sogenannte Pionierpflanzen bilden. Auf lange Sicht schädigen sie die Oberfläche, weil sie an der Holzoberfläche Angriffsfläche für weitere Organismen wie Pilze und Bakterien schaffen und so das Holz der Fäulnis ausgesetzt ist. Das kann mit regelmässiger Pflege verhindert werden. Wir übernehmen für Sie diese Pflege gerne.

Wie das geht? Als Erstes entfernen wir den groben Schmutz mit Bürste und Besen. Dann behandeln wir die Oberfläche mit umweltfreundlichem Grünbelagsentferner und spülen den Belag nach einer gewissen Einwirkungszeit mit Wasser ab. Unbehandelte Holzflächen, aber auch geölte und lange nicht mehr aufbereitete Flächen vergrauen ausserdem durch die oben beschriebenen Witterungseinflüsse. Falls Sie es wünschen, bearbeiten wir Ihr Deck zusätzlich mit einem hoch wirksamen Spezialprodukt zum Reinigen und Auffrischen der vergrauten, unansehnlich gewordenen Holzflächen und machen so den natürlichen Holzton wieder sichtbar. Metall (z.B. Beschläge) schützen wir durch Abkleben und decken die Pflanzen Folie ab. Auch hier wird dann das Deck abschliessend wieder mit viel Wasser gespült.

Zum guten Schluss, auf Wunsch ölen wir das Holz-Terrassendeck mit einem transparenten Spezial-Öl, das auf der Basis natürlicher, pflanzlicher Öle seine schützende Wirkung entfaltet und den Belag in neuem Glanz erstrahlen lässt. Die seidenmatte, natürlich wirkende Oberfläche betont Holzton und Maserung des Holzes. Der Anstrich verbindet sich dauerhaft mit dem Holz, blättert und schuppt nicht ab. Er reduziert Quellen und Schwinden des Holzes, hat ein besonders hohes Eindringvermögen und ist extrem witterungsbeständig. So macht das Öl die Oberflächen wasser- und schmutzabweisend und bietet einen lang anhaltenden Schutz vor Feuchtigkeit. Gleichzeitig erhält es die Atmungsaktivität und damit die Feuchtigkeitsregulierung des Holzes. Das Holz bleibt so elastisch, Rissbildungen werden reduziert.

Wenn Sie Fragen haben, oder einen Pflegeeinsatz wünschen – rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und machen mit Ihnen einen passenden Termin aus.