Zimmerei-Nachwuchs räumt ab am Lehrlingswettbewerb 2022

Wir gratulieren unseren Zimmerei-Lernenden herzlich zum Erfolg am offiziellen Lehrlingswettbewerb des Branchenverbands Holzbau Schweiz. Im Rahmen des Wettbewerbs wird das 2. bis 4. Lehrjahr jährlich vor eine Modell-Aufgabe gestellt. Dieses Jahr haben unsere Lernenden in der Sektion Aargau über alle Lehrjahre hinweg gleich vier Podestplätze erreicht in den Disziplinen Strebenwürfel (2. Lehrjahr), Treppen-Modelle (3. Lehrjahr) und Dachkonstruktionen (4. Lehrjahr). Die Sportferien haben unsere Lernenden nun wahrlich verdient.

Es ist endlich soweit und die definitiven Ranglisten des Lehrlingswettbewerbs 2022 des Branchenverbands Holzbau Schweiz sind bekannt gegeben.

Zwei Podestplätze für den Strebenwürfel
Aus über 50 Teilnehmenden aus dem ganzen Kanton Aargau schafften es gleich beide unsere Lernenden im 1. Lehrjahr auf das Podest. Joel Menzi (links) und Joel Herzog (rechts) erreichten mit den Bestnoten 6.0 den 1. (135 Punkte) und 2. Rang (134 Punkte).

Step by Step zum Erfolg
Auch das 3. Lehrjahr darf das Siegertreppchen besteigen. Fabien Meier (links) belegt mit der Note 5.5 den 2. Platz. Ramon Böhme (rechts) überzeugt ebenfalls mit einer hervorragenden Note von 5.3 und erreichte damit den 4. Platz.

Mit der Dachkonstruktion hoch hinauf
Insgesamt 48 Lernende aus dem 4. Lehrjahr stellten sich der Konstruktion eines Holzdaches. Wir gratulieren Claudia Hager (links) herzlich zur Note 5.7 und dem damit erreichten 3. Rang! Auch Marco Montinero (rechts) mit der Note 5.2 und Jonas Simon mit der Note 5.0 zeigten mit ihren Modellen eine tolle Leistung.

Die detaillierten Noten und Ranglisten finden sich hier.